Wem die Stunde geschlagen hat

29. Juni 2018, 20:00 Uhr
- 30. Juni 2018, 21:00 Uhr

Mehr Veranstaltungen

< Zur Liste

Deutschlands erstes christliches Krimi - Dinner im Guten Hirten

Tauchen Sie ein in die Zeit des Mittelalters! Ein Fall wie ihn die Kirchengeschichte nicht besser schreiben könnte. Ein Konflikt um Dompropst Johann von Wattenscheid und Landvogt Jochen von Richtenburg, der weite Kreise zieht und den Zuschauer auf eine Reise voller Empathie, Vorurteile und der Frage nach Gerechtigkeit und Gericht schickt. Nicht aber ohne eine kräftige Prise Humor, wie es bei André Wilkes, dem Autor auch dieses Stücks, üblich ist!

Der "Gute Hirte" veranstaltet sein erstes Krimi - Dinner! Ein mittelalterliches Spectaculum - ein Dreigangmenue ganiert mit einem Kriminalfall aus den Tiefen der Geschichte! Kommen Sie, genießen Sie, rätseln Sie und lassen Sie sich überraschen!

Der Eintritt für Menue und Theater beträgt 12,- Euro. Karten gibt es im Büro der Kirchengemeinde "Zum Guten Hirten", Uhlenhorst 15, 25335 Elmshorn, Tel.: 04121/21773 oder unter ">.

Wem die Stunde geschlagen hat

29. Juni 2018, 20:00 Uhr
- 30. Juni 2018, 21:00 Uhr

Mehr Veranstaltungen

< Zur Liste