Hauptkonfirmanden

28. April 2019,
10:00 Uhr

Mehr Informationen

Mehr Informationen zu dieser Veranstaltung erhalten Sie auf der Seite Konfirmation.

Mehr Veranstaltungen

< Zur Liste

Liebe Konfirmanden,

wenn Ihr nichts gesucht habt und plötzlich 50 Euro auf der Straße findet, dann ist das großartig. Wenn Ihr aber stundenlang nach dem Schlüssel gesucht und ihn nicht gefunden habt, dann ist das schlimm. Das raubt einem den letzten Nerv. Im letzten Jahr habe ich Euch alle kennen- und schätzengelernt. In Euch schlummern viele Talente und noch mehr Energie. Und so unterschiedlich wie Ihr seid, so unterschiedlich ist auch Eure Einstellung zu Gott. Manche lassen alles so auf sich zukommen. Sie träumen vom Glücksfund. Aber sie machen sich nicht die Mühe, ihn zu suchen. Manche glauben, das hätte gar keinen Zweck. Man regt sich nur auf. Man strengt sich nur an. Und doch meist vergeblich. Also abwarten. Vielleicht findet man das große Glück - sprich Gott - auf der Straße. Schön. Ich wünsche Euch, dass Ihr ihn ohne Mühe findet. Viele von Euch haben sich im Konfär auf den Weg gemacht, haben gesucht, gefragt, diskutiert und gefunden. Ihr habt damit einen Schatz, um den Euch im Laufe Eures Lebens viele beneiden werden. Denn Gott spricht: "Suchet mich, so werdet ihr leben!" (Amos 5,4) Seine These: Wirklich lohnendes Leben, gibt es nur bei ihm!

Ich freue mich auf den Erfahrungsaustausch mit Euch bei Eurer silbernen oder goldenen Konfirmation, oder einfach so, wenn wir uns auf der Straße oder im Gemeindezentrum treffen!

Von Herzen alles Gute und Gottes Segen wünscht Euch,

Euer Pastor Hartmuth Wahnung

Unsere Konfirmanden des Jahrgangs 2019: Lernen Sie sie kennen. Kommen Sie zur Vorstellung  im Gottesdienst am 28. April um 10 Uhr oder zu den Konfirmationen.

 

Hauptkonfirmanden

28. April 2019,
10:00 Uhr

Mehr Informationen

Mehr Informationen zu dieser Veranstaltung erhalten Sie auf der Seite Konfirmation.

Mehr Veranstaltungen

< Zur Liste